Glaubenssätze

„Ob du glaubst du kannst es oder du kannst es nicht – du hast in jedem Fall recht.“

Henry Ford

Glaubenssätze sind unsere tiefsten Überzeugungen über uns und die Welt. Sie sind die Filter, durch die wir nach außen schauen und nach innen durchlassen.

Sie entscheiden, was wir als wahr betrachten und was wir ausblenden.  Das ist unsere Ausrichtung, alles andere erkennen wir nicht. Daher beeinflussen Glaubenssätze unser ganzes Leben.

Unsere Überzeugungen wirken wie ein Magnet. Wir ziehen das in unser Leben, woran wir aus tiefstem Herzen glauben, bewusst oder unbewusst.

Nicht alle unsere Überzeugungen sind hilfreich. Viele unserer Denkmuster sind negativ und blockieren uns. Daher ist es sehr wichtig sich mit seinen Glaubenssätzen zu befassen.

I can do it

  • Wie entstehen Glaubenssätze?
  • Wie wirken sie?
  • Wie können wir unbewusste Überzeugungen erkennen?
  • Was ist unsere Anziehung?
  • Wie wandeln wir negative Glaubenssätze positiv um?

Das und vieles mehr besprechen wir in diesem Kurs.

Gebühr:  20,- Euro pro Teilnehmer, incl. Snacks und Getränke

Wo:  Seminarraum Metzingen, Adresse bei Anmeldung

Bitte mitbringen:  Schreibmaterial und Hausschuhe