Heilpendel

Der Anwendungsbereich des Ägyptischen Heilp33585666endels Isis-Osiris ist sehr vielfältig. Naturheiler setzen das Pendel schon lange ein, um Störfelder am Körper aufzuspüren, um negative Schwingungen auszugleichen und um die optimale Zusammenstellung der Arznei zu erfahren.

Das Pendel kann helfen, schwierige Situationen zu harmonisieren, die wir machmal nicht loslassen können. Über seine Schwingung kann das Pendel ein schlimmes Ereignins neutralisieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Ereignis aktuell ist oder in der Vergangenheit liegt. Der Klient muß mit mir über das Ereignis nicht reden, wenn er nicht will. Das Pendel tut seine Arbeit trotzdem.

Manche Menschen finden das Pendel unheimlich und lehnen es deshalb ab.

Es ist einfach zu erklären. Die Fingerspitzen der Person, die pendelt, bewegen sich unbewußt minimal. Das Unterbewußtsein der Person, die pendelt, erhält die Antwort aus dem morphogenetischen Feld, übersetzt es in die Fingermuskulatur und das Pendel setzt sich in Bewegung. Es ist ein „Übersetzer“.

Bei der Chakra-Harmonisierung kommt das Heilpendel ebenfalls zum Einsatz. Es kann aufzeigen, welches Chakra blockiert ist und die entsprechende Farbe einschwingen.