Hilfe – Energievampire

Energievampiere Vampier

Es gibt Menschen, die uns Kraft geben, die uns gut tun, die uns zum Lachen bringen. Wenn wir mit ihnen zusammen sind, sind wir glücklich und fühlen uns wohl.

Es gibt Menschen, die kommen und gehen, ohne einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Man grüßt sich, tauscht sich vielleicht aus, aber man ist nicht berührt.

Und dann gibt es Menschen, die unser Leben kreuzen und uns aussaugen wie ein Vampir!

Da wir nicht davon ausgehen, dass uns irgendjemand etwas Böses will, merken wir erst gar nicht, mit wem wir es zu tun haben. Kommen die ersten Hinweise, können wir es trotzdem nicht glauben, dass es jemand auf uns abgesehen hat. Wir verhalten uns freundlich, hilfsbereit, sind vielleicht sogar fasziniert von dem Charme, den viele Vampire am Anfang versprühen!

Bei manchen Menschen ist es egal, wie wir uns verhalten, was wir sagen oder tun. Sie geben uns ein schlechtes Gefühl. Wir werden nervös oder fangen an uns zu verteidigen. Wir erkennen nicht, dass wir schon ganz im Spendermodus sind.

Ob bei der Arbeit, in der Familie oder unter Freunden, in allen Lebensbereichen gibt es Menschen, die uns durch ihr Verhalten oder gezielten „zufälligen“ Bemerkungen kraftlos machen können.

  • Womit ködert uns der Vampir?
  • Wie erkennen wir, dass wir ausgesaugt werden?
  • Kann jeder zum Opfer werden?
  • Wenn unser Partner ein Vampir ist, was tun?
  • Was bedeutet emotionale Erpressung?
  • Wie können wir uns schützen?
  • Wodurch können wir neue Kraft gewinnen?

Darüber und über einiges mehr werden wir in diesem Kurs sprechen.