Positives Denken

„Du kannst nicht negativ denken und positiv erwarten.“

Am Tag denken wir bis zu 60.000 Gedanken! Auf die meisten Gedanken achten wir gar nicht, sie laufen nebenher. Und dennoch beeinflussen sie uns und unseren Körper.

Unsere Stimmung ändert sich ständig. An manchen Tagen ist das Glas halb voll, an manchen halb leer. Das sind natürliche Wellen im Leben, kein Grund zur Sorge.

Schwierig wird es für uns, wenn die Wellen nicht mehr steigen und wir unten bleiben. Ein anhaltendes Tief kann uns sehr belasten. Aber auch im Tief gibt es Möglichkeiten. Außerdem sind Probleme und Fehler wichtig. Es kommt auf unseren Blickwinkel an.

personal-life-coaching

  • Warum werden unsere Befürchtungen wahr?
  • Was bedeutet positives Denken?
  • Was macht das Denken mit unserem Körper?
  • Warum sind Fehler wichtig?
  • Wie können wir unseren Blickwinkel ändern?
  • Was gibt uns Kraft?

Diese und weitere Fragen werde ich in diesem Kurs beantworten. Dazu schauen wir hinter die Kulissen unserer Denkweise.

Ich zeige mit verschiedenen Übungen, wie man sich immer wieder positives Denken aneignen kann.

Wo:  Seminarraum Metzingen

Gebühr: 20,- Euro pro Teilnehmer, incl. Snacks und Getränke

Bitte mitbringen: Schreibmaterial und Hausschuhe